Alternatives Obst

Es gibt auch noch ausgefallene oder vergessene Obstarten. Wir versuchen auch alte Obstarten zu erhalten, da viele davon einen hohen Vitamin C-Gehalt aufweisen und zum Verarbeiten, manche auch zum Rohgenuß sehr interessant sind!

Apfelquitte

Foto: Apfelquitte
Apfelquitte
Apfelquitte
Lateinisch
Cydonia oblonga `Riesenquitte Leskovac´

Reifezeit
Anfang bis Ende Oktober Verwertungsreife: Ende Okt. bis Mitte Nov.

Frucht
Groß, apfelförmig, hellgelb bis sattgelb, wenig feinwollig behaart, Fleisch weiß, auch beim Kochen reinweiß

Interessantes
kräftig, gesunder Wuchs, robust und frostwiderstandsfähig, sehr fruchtbar, vorzüglich für Gelee, Marmeladen

Wuchshöhe
4-6m

Asperl, Mispel

Foto: Asperl, Mispel
Lateinisch
Mespilus germanica

Reifezeit
erst nach dem ersten Frost - wird die Frucht weich

Frucht
rund, am Pol abgeflacht, mit laubartigen Kelchblättern gekrönt, lederfärbig, säuerlich-aromatisch

Interessantes
Mispeln sind reich an Invertzucker, Säuren und Pektinstoffen, Liebhaber schätzen die Frucht wegen ihres spezifischen Geschmacks, Marmelade, Kompott, Püree,.. bildet kleinkronige Bäume oder buschartige Sträucher, sehr schönes Blattwerk, reicher Blütenflor

Wuchshöhe
2-4m

Birnenquitte

Foto: Birnenquitte
Lateinisch
Cydonia oblonga `Riesenquitte Mammut´

Reifezeit
Plückreife: Anfang bis Mitte Okt. Verwertungsreife: Ende Okt. bis Mitte Nov.

Frucht
sehr groß, birnenförmig, gelb bis goldgelb, feinwollig behaart, Fleisch grünlichweiß, fest, süß und gewürzt, milder Geschmack, zum Einkochen geeignet

Interessantes
Selektion der portugiesischen Birnenquitte, Baum wächst aufrecht, Erträge setzen früh und reichlich ein, beliebte Verarbeitungssorte, Wachstum kräftig, bildet kleine Kronen oder aufrechte Sträucher, sehr fruchtbar, ausgezeichnete Quittensorte, ansehnliche große Früchte

Wuchshöhe
4-6m

Cranberry, Preiselbeere

Lateinisch
Vaccinium macrocarpon ´Red Star´

Frucht
kleine rote Früchte, Ernte ab September bis Oktober, ideal für Marmeladen, Saft und Saucen

Interessantes
bevorzugt saure humose Böden, leicht feucht, sehr guter Bodendecker, attraktiver, immergrüner Fruchtstrauch

Wuchshöhe
ca. 20cm hoch, rasch bodendeckend, bei Verwendung als Bodendecker 6 bis 8 Pflanzen je m²

Elsbeere

Lateinisch
Sorbus torminalis

Blütezeit
weiße Doldenblüten im Mai,

Interessantes
kleine apfelförmige Früchte, erst nach Überreife essbar, sauer, für Obstweine, als konservierender Zusatz, wertvolles Gehölz, dreilappige Blätter,

Wuchshöhe
ca. 5 bis 20m hoch

Großfrüchtige Blutpflaume

Foto: Großfrüchtige Blutpflaume
Großfrüchtige Blutpflaume
Lateinisch
Prunus Trailblazer

Blütezeit
Mitte April

Interessantes
große dunkelrote Frucht, pflaumenartig, süßlich, geschmacklich sehr gut, Besonderheit

Wuchshöhe
ca. 3,5 bis 4m hoch

Blütenfarbe
knospig rosa, im Aufblühen weiß, vor Laubaustrieb

Hängemaulbeere

Foto: Hängemaulbeere
Lateinisch
Morus alba `Pendula´

Reifezeit
ab Juli

Frucht
essbare, würzig süße Früchte sind tiefrot-schwarz

Interessantes
Äste hängen in kurzem Bogen senkrecht herab, seltenes Solitärgehölz dessen Höhe durch Aufbinden des Haupttriebes erzielt wird, an Teichrändern, Wasserläufen oder über Felsen sehr wirkungsvoll, geschützter Standort empfehlenswert!

Blattschmuck
gelbe HF

Wuchshöhe
3-5m

Kiwi

Lateinisch
Actinidia chinensis Jenny

Blütezeit
Mai, Juni

Frucht
vereint sowohl männliche als auch weibliche Blüten auf einer Pflanze, Zupflanzung einer männlichen oder ebenfalls zwittrigen Sorte fördert aber den Ertrag, große schmackhafte Kiwis, mitte Oktober

Interessantes
selbstfruchtbare Sorte! benötigt Rankgerüst, geschützter Standort empfehlenswert

Wuchshöhe
ca. 3m hoch

Maronie, Edelkastanie selbstfruchtbar

Foto: Maronie, Edelkastanie selbstfruchtbar
Lateinisch
Castanea sativa `Ecker 1´

Reifezeit
Mitte Oktober bis Mitte November

Blütezeit
Mai-Juni

Frucht
dicht bestachelte Hülle mit ein bis zwei großen, dunkelbraunen, mattglänzenden Früchten, leicht zu schälen, schmackhafte, aromatische Kerne

Interessantes
trägt sehr früh, ca. ab 3 Standjahr!, selbstfruchtbar, bevorzugt warme Standorte, wasserdurchlässige Böden

Blattschmuck
sehr schönes dunkelgrün, glänzendes, schmales Blatt

Wuchshöhe
7-10m

Blütenfarbe
weiß

Mährische Eberesche

Foto: Mährische Eberesche
Mährische Eberesche
Lateinisch
Sorbus aucuparia `Edulis´

Reifezeit
August bis September

Frucht
orangerot, säuerlich aormatisch, große Trauben mit großen Einzelfrüchten, hoher Vitamin-C-Gehalt

Interessantes
Verwendung für Säfte, Schnaps, Marmeladen, Gelees oder Kompott, mittel bis stark wachsend, aufrecht, gernige Ansprüche an Boden

Wuchshöhe
8-10m

rote Bayernkiwi, Honigbeere

Lateinisch
Actinidia arguta Kens Red

Blütezeit
Mai

Frucht
kleine, purpurrote, unbehaarte, glatte Kiwifrüchte, rotviolettes Fruchtfleisch, süß, aromatisch, reichtragend

Interessantes
als starkwüchsiger Schlinger für Wände, Spaliere u. Pergolen, Früchte für Frischgenuss, Speisendekoration, Kuchen und Marmeladen

Wuchshöhe
ca. 3m hoch

Sanddorn Weiblich

Foto: Sanddorn Weiblich
Sanddorn Weiblich
Sanddorn Weiblich
Lateinisch
Hippophae rhamnoides `Hergo´

Blütezeit
April

Frucht
sehr Vitamin-C-reiche, orange Frucht im Herbst

Interessantes
er ist zweihäusig, das heißt er fruchtet nur, wenn männliche und weibliche Pflanzen zusammen stehen, anspruchslos, dornig

Blattschmuck
silbrig

Blütenfarbe
gelblich

Schwarze Maulbeere

Foto: Schwarze Maulbeere
Lateinisch
Morus nigra

Reifezeit
Herbst

Frucht
tiefrote, essbare, würzige süße Früchte

Interessantes
mittelgroßer Baum mit großen, herzförmigen Blättern für warmen, geschützten Stand (Weinbauklima)

Wuchshöhe
5-7m

Schwarzer Holunder

Foto: Schwarzer Holunder
Schwarzer Holunder
Lateinisch
Sambucus nigra `Haschberg´

Blütezeit
Juni

Frucht
Er trägt sehr reich in rieselfesten großen Dolden, schwarze Beeren, Roh ungenießbar, lassen sich gut verarbeiten

Interessantes
Die Pflanze ist stark wachsend, Blütendolden ca. 20 cm im Durchmesser, aromatischer Duft

Wuchshöhe
3-5m

Blütenfarbe
weiß

Speierling

Lateinisch
Sorbus domestica

Frucht
ab Oktober gelbgrüne, rötliche Früchte,

Interessantes
schöner Baum, birnenähnliche Rinde, zur Verarbeitung, Marmelade, Schnaps,

Wuchshöhe
ca. 10m hoch

Walnuss-Veredlung Papiernuss

Lateinisch
Juglans regia `Weinsberg 1´

Frucht
Nuss: groß bis sehr gross, (ca. 4,8cm lang, 3,2cm breit), länglich mit ausgeprägter Spitze, Schale sehr dünn, Kernanteil 46%, wohlschmeckend,

Interessantes
beliebt für den Frischverzehr, schwacher Wuchs, mittelspät bis spät austreibend, früher Ertragsbeginn, kaum frostgefährdet, wegen schwachen Wuchs - Düngung und Bodenpflege

Wuchshöhe
Endstandraumbedarf ca.50m²

Walnussveredlung Geisenheim 120

Foto: Walnussveredlung Geisenheim 120
Lateinisch
Juglans regia `Geisenheim 120´

Frucht
Nuss: sehr gross (ca. 4,7cm lang, 3,7cm breit), Kern füllt Schale voll aus, Schale mittelstark, gut geschlossen, leicht lösend, Kernanteil 49%

Interessantes
spät austreibend, kaum spätfrostgefährdet, sehr reichtragend!

Wuchshöhe
Endentwicklung Standraum: ca. 100 m²

Walnussveredlung Rote Donaunuss

Foto: Walnussveredlung Rote Donaunuss
Lateinisch
Juglans regia `G1239=Rote Walnussveredlung

Frucht
mittelgroß, länglich, Schale leicht gefurcht, äussere Haut dunkelrot, geschmacklich wie andere Sorten-gut

Interessantes
sehr früh austreibend, mittelstark wachsend, spätfrostgefährdet, Liebhabersorte-sehr dekorative Nuss,

Wuchshöhe
Standraumbedarf: ca.70m²

Aktuelles | Unser Betrieb | Gartenthemen | Unsere Leistungen | Fotogalerie
Links | Unser Sortiment | Sitemap | Impressum

Design und Programmierung: www.AllesEDV.at